Prüfung und Restrukturierung unmittelbarer Versorgungszusagen (Pensionszusage)

Die unmittelbare Versorgungszusage oder auch Pensionszusage ist in Deutschland nach wie vor der Durchführungsweg, in dem die meisten Versorgungszusagen erteilt wurden und werden. Wir prüfen für Sie Ihre bestehenden Zusagen nach arbeits- und steuerrechtlichen Kriterien und gestalten diese gemeinsam mit Ihnen neu, um ggf. existierende Finanzierungsrisiken zu verringern bzw. zu beseitigen.

Wir erstellen für Sie die Bilanzwertgutachten und machen mit Ihnen jährlich einen Soll/Ist – Vergleich über Aktiva und Passiva. Somit sind Sie jederzeit über den Finanzierungsstand Ihrer Verpflichtungen im Bilde.

Darüber hinaus beraten wir Sie gern auch bei der zeitgemäßen Neueinrichtung von unmittelbaren Versorgungszusagen und bei der Auswahl geeigneter Rückdeckungsinstrumente zur Ausfinanzierung der zugesagten Leistungen.

Lesen Sie hier unser 2. bAV – Dossier 2019 zu Mängeln in bestehenden Pensionszusagen